Wettbewerb Zukunftsstadt

Friedrichstadt: Wie beherbergst du? Spring School 5.-9. März 2018

16/02/2018

Gesucht werden Unterkünfte für ca. 12 Studierenden für die wissenschaftliche Projektwoche vom 5. März bis 9. März 2018 in den unterschiedlichsten Beherbergungsformen, die Friedrichstadt bietet. Wer Interesse an der Forschung über Friedrichstadt und Möglichkeiten der Beherbergung hat, meldet sich dazu bitte bei der Stadtmanagerin Kerstin Lamp (Stadtmanagement Friedrichstadt) e-mail: stadtmanagerin@rathaus-friedrichstadt.de, Tel.:  04841 / 992 – 723.

Im Mittelpunkt steht die Frage nach dem temporären Wohnen und damit nach der Beherbergung in der Stadt. Friedrichstadt: Wie beherbergst du?// Wie bietest du Kost und Logis?// Wie gewährst du Obdach?

Die HafenCity Universität sucht in der Woche dem temporären Wohnen in Friedrichstadt auf die Spur zu kommen. Welche unterschiedlichen Beherbergungstypologien, von Hotel, Jugendherberge, Campingplatz über Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Gästezimmer, Airbnb und Zweit- und Alterswohnsitze lassen sich in der kleinen Stadt identifizieren? Ausgehend von einer Bestandsaufnahme dieser Typologien und touristischen Infrastrukturen interessiert sich die Universität für das Verhältnis der individuellen Rückzugsbereiche und den gemeinschaftlich geteilten Räumen in der Stadt. Denn jetzt schon lassen sich Teile von Friedrichstadt als ein in die Fläche verteiltes horizontales Hotel begreifen.

Um in der Projektwoche Zugang zu den unterschiedlichen Beherbergungstypologien zu erhalten, wird die Hilfe aller Friedrichstädter Beherbergungsformen benötigt, indem die unterschiedlichen Beherbergungsformen gezeigt werden und sich mit den Studierenden über den Alltag mit Gästen und der Vorstellung zum Thema der Beherbergung in Friedrichstadt ausgetauscht wird.

Last modified: 16/02/2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.